Suche für KFZ Onlineportal: Redakteure, Mods, Designer

Dieses Thema im Forum "Projekte & Partnerschaften" wurde erstellt von zweeper, 14. Februar 2017.

  1. zweeper

    zweeper New Member

    Worum handelt es sich?

    Es handelt sich hierbei um ein bereits online existierendes Forum/Portal mit dem Schwerpunkt „Automobiltechnik“ von diversen KFZ-Herstellern. Es gibt auch allgemeine Foren, die nicht direkt das Thema „KFZ“ behandeln, jedoch auch nur ergänzend existieren.

    Langfristig soll dieses Projekt zu einem Portal rund um das Thema KFZ und KFZ Technik werden. Dazu gehören z. B. aktuelle Artikel über KFZ-Technologie, Tests, Blogs etc.

    Es bietet sich hier die einmalige Chance quasi von Anfang an bei der Entstehung dabei zu sein. Jedem Mitarbeiter wird hier die Freiheit geboten, seine eigenen kreativen Ideen einzubringen. Natürlich werden zu späteren Zeiten auch Fahrberichte zu verschiedenen Autos angeboten, die von den jeweiligen Mitarbeitern durchgeführt werden.



    Was suchen wir?

    --> Redakteure
    Aufgabe der Redakteure ist es verschiedene Fachartikel, Tests und Reviews zum Thema Automobil und Automobiltechnik zu verfassen. Gerne kann hier auch über eine Entlohnung für jeden geschriebenen Artikel verhandelt werden (individuell nach Absprache).

    Zu späterem Zeitpunkt zählen hierzu auch, wie oben bereits erwähnt, vollwertige Reviews zu neuen Automodellen nach Fahrtests.


    --> Moderatoren
    Aufgabe der Moderatoren ist die Moderation und kreative Einbringung von Ideen von bestimmten Forenbereichen. Je nach Zeit und Erfahrung können hier verschiedene Automarken moderiert werden.


    --> Lead-Designer
    Die Aufgabe des Lead-Designers ist die zukünftige Optimierung und Gestaltung des Projektes. Der Lead-Designer kann nahezu vollständig seine Kreativität einbringen und sich hier in diesem Prestigeprojekt verwirklichen (und als zukünftige Referenz verwenden).
    Es sollten Erfahrungen im Bereich SEO und vBulletin 5 vorhanden sein.



    Was bieten wir?

    Das Rohmodell der Plattform steht schon. Es sind erste Inhalte vorhanden und das Projekt nimmt langsam Fahrt auf.

    Alle Kosten des Servers übernehme ich und finanziere alles aus eigener Tasche. Das Projekt soll nun eine professionelle Schiene anpeilen und aggressiver vorangetrieben werden.

    Sicher ist das erste Ziel die laufenden Kosten über Werbeeinnahmen zu decken. Sollte dies stehen, so bietet es sich definitiv an, langfristig die Unterstützer an Gewinnüberschüssen teilhaben zu lassen.



    Wir suchen erfahrene und langfristig orientierte Mitarbeiter, die Spaß und Motivation haben, ein großes Projekt zu verwirklichen.

    Das Projekt kann hier besichtigt werden: www.bolidenforum.de
    Bei Interesse bitte ausschließlich per E-Mail an info(at)bolidenforum.de wenden



    Weiterführende Themen wie Vergütung etc. werden individuell nach Kontaktaufnahme besprochen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2017 um 05:36 Uhr

Diese Seite empfehlen